Kontakt mit Lieferant? Lieferant
JOY LIU Ms. JOY LIU
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Chongqing Great Well Magnet Co.,ltd.

Produkt-Liste

Home > Produkt-Liste > Neodym-Magnet > Gesinterter NdFeb Magnet > Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe

Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe
Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe
Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe
Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe
Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe

Super Strong Sintered NdFeB Magnetring und Scheibe

Zahlungsart: L/C,T/T,Paypal
Incoterm: FOB,CFR,CIF,EXW,FCA,CPT,CIP
Lieferzeit: 30 Tage

Kontaktieren jetzt In den Warenkorb

  • Basisinformation
  • Produktbeschreibung
  • E-Mail-Adresse
Basisinformation

Modell: GWM-237

Additional Info

Verpakung: Palette mit Karton

Transport: Ocean,Land,Air

Zertifikate : ISO9001:2018,ROHS,REAC

Hafen: Shanghai,China,Shenzhen

Produktbeschreibung

Super starker gesinterter NdFeB-Magnetring



I. Anisotrope gesinterte Neodym-Multipolringe
Der Neodym-Magnet besteht hauptsächlich aus Neodym, Eisen und Bor. Neodym-Magnet wird im Betriebsbereich von 80 ° C bis 220 ° C angeboten. Ein gesinterter Neomagnet hat eine hohe Remanenz , eine hohe Koerzitivkraft und lässt sich leicht in verschiedene Größen und Formen formen. Der Magnet ist für den Einsatz in Gleichstrommotoren, bürstenlosen Motoren, Lautsprechern, MRT und anderen Geräten geeignet.

Eigenschaften :
Da NdFeB-Magnete leicht korrodieren, wird sie zum Schutz häufig beschichtet. Herkömmliche Beschichtungen sind Nickel, Zink und Epoxid, andere Optionen sind verfügbar. Die Auswahl einer Beschichtung sollte frühzeitig im Entwurfs- und Anwendungsprozess erörtert werden. Gesintert NdFeb kann in Bogen, Zylinder, Ring und einigen gemacht werden unregelmäßige Form.
A: - Hohe magnetische Leistung, wenn das radiale maximale magnetische Energieprodukt des Ringmagneten 240 ~ 360KJ / m3 erreicht.
B: - Der Magnetring ist radial ausgerichtet und weist eine gleichmäßige radiale magnetische Leistung auf. Dies garantiert einen geräuscharmen Betrieb des Motors und eine gleichmäßige Drehmomentabgabe.
C: -Ex Zellkorrosionsbeständigkeit .
D: - Die ED-Schichtdicke des Epoxidharzes kann 20 bis 35 μm betragen.
E: - Die heißextrudierten anisotropen radial ausgerichteten Ringmagnete werden hauptsächlich bei EPS-Motoren, Servomotoren, Motoren für Elektrowerkzeuge und Arten von Gleichstrommotoren eingesetzt.
F: - Hohe Hitzebeständigkeit bei einer Arbeitstemperatur von 180 ° C.
G: - Die Magnetisierungspole und der Polneigungswinkel des Magnetrings müssen nicht reserviert werden, was durch die Gestaltung wechselnder Magnetisierungsspulen bei freier Verwendung und ausreichender Anpassung durch den Zoll realisiert werden kann.
H : - Die Magnetisierungswellen des Magnetrings können als Rechteckwelle, Sinuswelle und andere spezielle Magnetisierungswellen angepasst und magnetisiert werden.
I: - Der Magnetring ohne Zusammenbau kann mit Mehrfachpolarisation und Deklination des Magnetpols realisiert werden, was für den Zusammenbau des Motors praktisch ist.
J: - der Magnetring ist Nanometer- kristalline Struktur mit hohen Dichte und ED durch Epoxidharz mit ex cellent Widerstand beschichtet, mit
einer Dicke von 20 ~ 35 um erreicht werden kann.
K: - Die heißextrudierten ringanisotropen, radial ausgerichteten Ringmagnete werden hauptsächlich bei EPS-Motoren, Servomotoren, Motoren für Elektrowerkzeuge und Arten von Gleichstrommotoren eingesetzt.

II. Fertigungsprozess

III. Herstellungsprozess und Magnetisierung

1. Mit trockenem Prozess können isotrope u. Anisotrope Magneten produziert werden, das Werkzeug kann leicht geändert werden und entwickelt werden.

2. Bei einem Nassprozess können nur anisotrope Magnete erzeugt werden. Das Wechseln des Werkzeugs ist kompliziert, und die Werkzeugladung ist hoch.

3. Isotrope Ferritmagnete können in jede Richtung magnetisiert werden.

4. Anisotrope Ferritmagnete sind alle in Fertigungsrichtung ausgerichtet und können in Ausrichtungsrichtung magnetisiert werden.

IV: Spezifikation

Ndfeb Performance

Herstellungsprozess und Magnetisierung

1. Mit trockenem Prozess können isotrope u. Anisotrope Magneten produziert werden, das Werkzeug kann leicht geändert werden und entwickelt werden.

2. Bei einem Nassprozess können nur anisotrope Magnete erzeugt werden. Das Wechseln des Werkzeugs ist kompliziert, und die Werkzeugladung ist hoch.

3. Isotrope Ferritmagnete können in jede Richtung magnetisiert werden.

4. Anisotrope Ferritmagnete sind alle in Fertigungsrichtung ausgerichtet und können in Ausrichtungsrichtung magnetisiert werden.


Produkt Ausstellung







Firmeninformation

Verpackung & Versand



Produktgruppe : Neodym-Magnet > Gesinterter NdFeb Magnet

Mail an Lieferanten
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Related Products

Liste verwandter Produkte